Marken

Rome SDS 390 BOSS-team-Bindung 2014-15


Rome SDS 390 BOSS-team-Bindung 2014-15

Rome SDS

Art.-Nr.:1014-0014

Rome SDS 390 BOSS-team-Bindung 2014-15

259,00 ¤

(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Versandkostenfrei
Größe wählen:
GrössentabelleGrössentabelle
Menge wählen:
Beschreibung:

Rome SDS 390 BOSS-team-Bindung 2014-15

Die 390 Boss von ROME hat schon die vergangenen Saisons für Maßstäbe gesorgt - und die neue für die Saison 2014-15 hat mit ein paar kleinen Features nochmal ein kleines Update erhalten, das begeistert.

Die Neuerungen sind:

Neuer Fersenstrap für noch bessere Kraftübertragung und noch besserem Flexverhalten. Außerdem ist der neue Strap nun robuster und bietet eine noch bessere Zentrierung der Ferse in der Bindung.

Die Yes I Can`t Einsätze, also die Base-Cover mit Winkel-Canting sind nun anders gemacht. Die neue Version kommt nun etwas höher und ist vor Allem leichter zum Wechseln!

...und das bleibt, weils einfach genial ist...

Die 390 ist die perfekte Kombination aus einer progressiven Freestyle Bindung mit viel seitlichem Flex und Bequemlichkeit gepaart mit einer direkten Kraft-Übertragung im Zehen-Fersen Verlauf, die man so eigentlich nur von einer härter abgestimmten Free-Ride-Bindung her kennt.
Der 3-teilige Aufbau der 390 hat sich mehr als bewährt, insbesondere, weil der Heelcup wirklich bis an die Zehenstraps verläuft und dort (ganz wichtig!) sich 90 Grad abknickt, damit er unter der Basplate verschraubt wird. Diese Konstruktion ist verantworlich für die grandios gute Kraftübertagung.
Ein weiteres grosses Plus der 390 ist der Gel-gepolsterte Fersenstrap, der sich aufgrund mehrerer eingearbeiteter Gel-Einsätze ideal anpasst und auch abhängig vom Terrain verschieden hart geratscht, bzw. gefahren werden kann.
Die neue V-Rod Grundplatten-Konstruktion ist auch sehr durchdacht, da die Bindung nur noch auf einem kleinen Bereich direkt mit dem Board in Verbindung steht (der Rest wird ausgefüllt mit einem gummi-artigen Material!), so dass das Board in seinem Flex nicht so stark beeinträchtigt wird.
Es gibt noch so viel mehr über die 390 zu sagen...
Sie ist definitv unsere erste Wahl für alle, die einenprogressiven, freestyle-fokusierten Fahrstil haben.

Features:
Under Wrap.2 HeelHoop - superleichte Metall-Ober-Chassis für direkte Kraftübertragung mit dem Maximum an Verstellmöglichkeiten
390 Asym Highback - der neue Highback
ConformGrip Toe Strap - Platziere den Toe Strap wo du willst
Contour BOSS Ankle Strap - Der Fersenstrap mit druck-sensiblem Geleinsatz! - NEU
Highback Rotation - Unterstützung dort wo die Belastung entsteht
QuickStrap.2 Technology - Schnelle und präzise Strap-to-Boot Platzierung
QuickLock Forward Lean - Schnelles Einstellen deiner gewünschten Vorlage - NEU
4 x 4 Disc - Passe deinen Stance in Micro Abstufungen an

Zusätzlich hat die 390 BOSS das I-CANT System mit an Board. Dass heisst, man kann Cantings in 3 verschiedenen Winkeln in die Grundplatte einsetzen, damit die Bindung, bzw. die Standfläche leicht nach innen geneigt ist!

Die Bindung gibt es in 2 Grössen =>

S/M = US 4 - 9,5
Mondopoint 22,0 - 27,5
L/XL = US 9 -14
Mondopoint 27,0 - 32,0

Neue Buckles, also Ratschen, die noch robuster sind und superleichtgängig ratschen und releasen. Die alten waren auch nicht schlecht ;-) Die neuen Buckles sollen noch wenigern anfällig gegen Vereisung sein.

Zurück
 

Boarders Project - hier findest du die aktuelle Surf-, Skate- und Snowboard-Mode genauso wie abgefahrene Streetwear-Marken